• Google the Site

Rodeln in Deutschland – Bad Reichenhall

Wer während der Wintermonate in Bad Reichenhall seinen Urlaub verbringen möchte, wird sich besonders das Rodelvergnügen nicht entgehen lassen wollen. Der Urlaubsort, der bereits an sich seinen besonderen Charme versprüht und viele Menschen Jahr für Jahr aufs Neue anlockt, hat eine Rodelstrecke zu bieten, die auch Adrenalin-Süchtigen gerecht werden dürfte. 


Anfänger aufgepasst



Wer sich zum ersten Mal auf einen Rodel setzt, sollte sich langsam an diese Sportart herantasten. Die Rodelstrecke in Bad Reichenhall, die im Allgemeinen von mittlerer Schwierigkeit ist, bietet hierfür gute Gelegenheit. Umsichtiges Verhalten und Fahren ist hier jedoch unbedingt erforderlich, denn es können sich auf der knapp 2,5 Kilometer langen Strecke durchaus auch Fußgänger tummeln. Gelegentlich finden sich Abschnitte, auf denen der Rodelschlitten hohe Geschwindigkeit aufnehmen kann. Diese Geschwindigkeiten sollten nur die Fahrer zulassen, die bereits über Rodelerfahrung verfügen. Insgesamt überbrücken die Winterfans in Bad Reichenhall einen Höhenunterschied von etwa 300 Metern, müssen allerdings nach dem Rodeln einen Aufstieg zu Fuß in Kauf nehmen. Die Rodel gibt es dafür absolut kostenfrei. Nutzbar sind sie jeweils für zwei Personen. 



Auch Abends ein Erlebnis



Wer ein ganz besonders stimmungsvolles Rodelerlebnis genießen möchte, der sollte die Rodelstrecke abends nutzen. Wenn die Sonne bereits untergegangen ist, sind helle Lampen bis 22 Uhr am späten Abend für die Rodler da und sorgen für eine sichere Abfahrt. 




Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!