• Google the Site

Nationalpark in Kärnten: drei Skigebiete zum Austoben für Wintersportfans

Der Nationalpark Hohe Tauern in Kärnten hat in jeder Jahreszeit typische Highlights zu bieten. Aber im Winter ist diese Region in Kärnten besonders reizvoll. Denn eingefleischte Wintersportfans können sich nicht nur in einem Skigebiet austoben, sondern in insgesamt drei: Ankogel/Mallnitz, Mölltaler Gletscher/Flattach und das wohl bekannteste Skigebiet dieser Region ist das Gebiet um Grossglockner/Heiligenblut. 

Insgesamt erwarten die Wintersportler in der Region des Nationalparks Hohe Tauern in der beliebten österreichischen Urlaubsregion Kärnten ungefähr 150 Kilometer Naturschneepiste. Sowohl Anfänger, als auch Fortgeschrittene finden ideale Pistenverhältnisse zum Skifahren. Auch die Extremsportler und Profis auf dem Gebiet des Skifahrens kommen nicht zu kurz – durch den Naturschnee ist ein hervorragendes Freeride-Gelände vorhanden.
Das Skigebiet um den knapp 3.800 m hohen imposanten Grossglockner ist ebenso beeindruckend wie das traumhafte idyllische Bergdorf Heiligenblut. Auf der einen Seite die romantischen Berghütten und die Naturschneepisten für Freerider und auf der anderen Seite Angebote für Familien und spezielle Kinderclubs, sowie die familiengerechten Ski-Abfahrtspisten – Das Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut bietet für jeden Geschmack das passende Angebot.


Der Mölltaler Gletscher ist ab dem Spätherbst bis in den Frühsommer Mai 2012 hinein das ideale Revier für Tiefschneefans. Insgesamt 53 Pistenkilometer, darunter eine eigens präparierte Carving Piste, sieben Kilometer FIS-Rennstreckenpiste, sowie anfängergeeignete Hänge und für Kinder eingerichtete Pisten sind nicht nur Familien bestens geeignet, sondern auch für Freeriderfans und FIS-Skisportler.
Ankogel/Mallnitz dagegen wird speziell Fans von Pulverschneeabfahrten wegen des gigantischen Freeride Geländes mit Abfahrten auf 1.600 m Höhe und der Snowrafting Möglichkeiten reizen.
Tatsache ist: Diese drei Skigebiete im Nationalpark Hohe Tauern bieten für jeden Geschmack das passende Wintersportangebot.

Trackbacks

    Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: (Linear | Verschachtelt)

    Noch keine Kommentare


Kommentar schreiben


Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.

Um maschinelle und automatische Übertragung von Spamkommentaren zu verhindern, bitte die Zeichenfolge im dargestellten Bild in der Eingabemaske eintragen. Nur wenn die Zeichenfolge richtig eingegeben wurde, kann der Kommentar angenommen werden. Bitte beachten Sie, dass Ihr Browser Cookies unterstützen muss, um dieses Verfahren anzuwenden.
CAPTCHA

 
Kommentare werden erst nach redaktioneller Prüfung freigeschaltet!