• Google the Site

Der beste Schnee in Kärnten - Das Skigebiet Nassfeld Hermagor

Dienstag, 18. März 2014
In Nassfeld Hermagor in Österreich findet man eines der besten Skigebiete, die das Land zu bieten hat. Es liegt in Kärnten und ist nahe des Dreiländerecks Österreich, Italien und Slowenien angesiedelt. Besonders beliebt ist es bei den Skiläufern aufgrund seiner Vielfalt, was die vorgegebenen Pisten angeht. Es liegt in einer Meereshöhe zwischen 610 und 2020 Metern, die Saison beginnt Anfang Dezember und geht bis ins folgende Jahr Ende April.

"Der beste Schnee in Kärnten - Das Skigebiet Nassfeld Hermagor" vollständig lesen

Party ohne Ende in Tirol

Donnerstag, 8. August 2013
Aprés Ski gehört zu Tirol genauso dazu, wie die Pizza zum Italienurlaub. Selbstverständlich bieten die zahlreichen Hütten und Diskotheken ganz besondere Programme und Schmankerl an, die eine große Anzahl feierhungriger Skiurlauber anziehen sollen. 

"Party ohne Ende in Tirol" vollständig lesen

Die zwei schönsten Hütten im Zillertal

Mittwoch, 7. August 2013
Nicht nur die Piste ist für den eingefleischten Winterurlauber ein Ort der Glückseligkeit. Auch auf der Hütt'n will gut gespeist und getrunken werden, denn die urigen und gemütlich anmutenden Häuser, die sich an die schneebedeckten Hänge schmiegen, locken ihre Gäste bisweilen auch mit dem Reiz des ganz Besonderen an. 

"Die zwei schönsten Hütten im Zillertal" vollständig lesen

Auf dem Hintertuxer Gletscher liegt garantiert Schnee

Dienstag, 22. Januar 2013
In Österreich gibt es nur eine einzige Region, in der das komplette Jahr über Ski gefahren werden kann. In Tirol im Zillertal, in etwa 86 km Entfernung zu Innsbruck, wartet eine herrliche Gletscherwelt auf Touristen, die sich für den Wintersport begeistern. Wegen der hohen Lage sind die Schneebedingungen zumeist hervorragend, weshalb die Lifte ganzjährig laufen und auf den Pisten immer ein reger Betrieb herrscht.

"Auf dem Hintertuxer Gletscher liegt garantiert Schnee" vollständig lesen

Der zweitstärkste Winter seit etwa 20 Jahren in Österreich

Freitag, 6. April 2012
Die Wintersaison ist noch nicht ganz vorbei, aber die bisherigen Zahlen dürften aufzeigen, dass es sich dieses Jahr um den zweitstärksten Winter seit etwa 20 Jahren in Österreich handelte. Seit 1984 habe es nicht mehr einen so schlimmen Winter gegeben. Und das nach der Befürchtung, der Winter würde so manches Skiunternehmen kaputt machen.

"Der zweitstärkste Winter seit etwa 20 Jahren in Österreich" vollständig lesen

Über Ostern in den Skiurlaub

Donnerstag, 5. April 2012
Die meisten Tourismusunternehmen in Tirol freuen sich schon auf Ostern. Denn in der derzeitigen Wintersaison wird vieles gebucht. Innerhalb der Anfangszeit herrschte zwar nur leichtes Treiben, doch jetzt holen die meisten den schönen Winter nach, wo auch die Pisten entsprechend mit Schnee präpariert sind.

"Über Ostern in den Skiurlaub" vollständig lesen

Ostern im Pillerseetal

Montag, 12. März 2012
Rund um Ostern kann man im Pillerseetal einen schönen Urlaub verbringen und gleichzeitig auch noch ordentlich Geld sparen. So purzeln die Preise, indem Kinder beispielsweise einen Skipass kostenlos machen können. Der stahlblaue Himmel und die Pisten, die förmlich mit Puderzucker gepudert wurden, sind herrlich in der schönen Frühlingssonne.

"Ostern im Pillerseetal" vollständig lesen

Immer weniger Wiener kommen für den Winterurlaub nach Salzburg

Dienstag, 6. März 2012
Nicht nur der fehlende Schnee in der diesjährigen Wintersaison sorgte im Salzburger Land für Umsatzeinbuchen. Wie nun der Salzburger Tourismusverband mitteilte, kommen immer weniger Familien  aus Wien und Niederösterreich, um im Salzburger Land ihren Winterlaub zu verbringen. Auch die eisige Kälte der vergangenen Wochen förderte nicht gerade den Umsatz. Denn viele Skifahrer blieben lieber in der warmen Unterkunft, anstatt den Tag auf der Piste zu verbringen.



"Immer weniger Wiener kommen für den Winterurlaub nach Salzburg" vollständig lesen

Der Horror von Wengen - Das brutalste Skirennen der Welt

Dienstag, 24. Januar 2012
Erst kürzlich wurde passend zum Saisonstart wieder ein Abfahrts-Klassiker gestartet. Die Männer traten bereits an. Nächste Woche startet das gesamte Event. Das brutalste Skirennen der Welt kommt nach Kitzbühel und nennt sich "Streif". Hierbei werden nicht nur wahnsinnige Geschwindigkeiten erreicht, sondern auch Sprünge getätigt, die bei fehlender Kondition und bei Fehlverhalten auch zum Tod führen können.

"Der Horror von Wengen - Das brutalste Skirennen der Welt" vollständig lesen

Silvester und Weihnachten mit der Familie im Skiurlaub

Donnerstag, 8. Dezember 2011
Der Skiurlaub wird besonders gerne von Familien im Winter veranstaltet. Denn hierbei besteht die Möglichkeit, nicht nur die Festtage in einer herrlichen Winterlandschaft zu verbringen. Gleichzeitig ist die Option gegeben, in einem Ferienhaus zu residieren.

"Silvester und Weihnachten mit der Familie im Skiurlaub" vollständig lesen