Alpenresidenz Mooshaus in Kühtai
Hotel Alpenrose in Kühtai
Skiurlaub in Kühtai Kühtai Tourismus
Skiurlaub Hotels in Kühtai Kühtai Tourismus
Skireisen nach Kühtai Kühtai Tourismus
Skihütten in Kühtai Photocase Stefan_Gyger
Zu den Ski Hotels in Kühtai

Skiurlaub in Kühtai

Wer sich für einen Skiurlaub in Kühtai entscheidet, ist dem alpinen Skihimmel so nah wie nirgends anders, denn Kühtai liegt auf 2020m und ist der höchst gelegene Wintersportort Österreichs. Dabei ist der Skiurlaub in Kühtai ein generationsübergreifendes Vergnügen. Die Kleinsten können sich in den Kinderskischulen und auf dem Zauberteppich die nötige Sicherheit für die großen Pisten unter kompetenter Anleitung aneignen. Die Skifahrer und Snowboarder können sich an Pisten in allen Schwierigkeiten versuchen und dabei das unvergleichliche Panorama Tirols genießen. Natürlich darf ein zünftiges Apres Ski in diesen renommierten Wintersportort nicht fehlen. Eine gut ausgebaute Infrastruktur und das nur 30 km entfernte Innsbruck sorgen auch abseits der Pisten für ein großzügiges Angebot zur Freizeitgestaltung.



Winterurlaub in Kühtai

Winterurlaub in Kühtai steht für Urlaub im höchsten Ort Österreichs. Kühtai selbst ist ein kleines Skigebiet mit attraktiver Lage und einer gut ausgebauten Infrastruktur. Der Wintersportort hält für Skifahrer und Snowboarder über 40km bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsstufen bereit. Besonders familienfreundlich präsentiert sich Kühtai mit der Kinderskischule und seinem Kinderpark. Mehrere präparierte Rodelbahnen sorgen bei der ganzen Familie für gemütliche bis rasante Abfahrten und können mit einem Besuch der Rodelhütte „Graf Ferdinand Haus“ bei einem heißen Kakao traditionell ausklingen. Winterurlaub in Kühtai lockt auch die Trendsporter mit Monoski, Telemarkski, Big Foot, Skibob und Swingbob sowie Schneeschuhwanderungen unter Leitung der Skischulen. Abends locken dann die vielen Skihütten oder die Diskothek zum zünftigen Apres Ski unter Gleichgesinnten. Das einzigartige Flair und der Charme Österreichs werden einen Winterurlaub in Kühtai zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

Skifahren in Kühtai

Wintersportler werden das Skifahren in Kühtai lieben. Schöne und bestens präparierte Pisten welche sich gemächlich bis rasant an den Hängen der Tiroler Alpen hinabschlängeln. Dabei kommt vom Anfänger bis zum Profi jeder auf seine Kosten. Selbst die Snowboarder können sich zusätzlich über einen Funpark mit Jumps, Corner, Slides und WaveRides freuen. Hier können sie ihre wagemutigen Sprünge den neugierigen Blicken der begeisterten Wintersportler präsentieren. Auch für die Langlaufliebhaber stehen zum Skifahren in Kühtai verschiedene Loipen mit satten 35 km zur Auswahl. Die Höhenlage von 2020m garantiert von Oktober bis Mai beste Schneeverhältnisse welche notfalls über 22 Schneekanonen sichergestellt werden. Weiterhin steht eine Rodelbahn, sowie Eislaufen und verschiedene Winterwanderwege zur Freizeitgestaltung zur Verfügung. Natürlich finden sich auch in Kühtai ausreichend Möglichkeiten für ein ruhiges bis rockiges Apres Ski für das traditionelle Ende der leider viel zu schnell vergehenden Urlaubstage.

Gastronomie in Kühtai

Innerhalb der Pistenanlage befinden sich drei Skihütten. An der Abfahrt 6a die urige Dreiseenhütte, das Graf Ferdinand Haus am Alpenrosenlift und auf der gegenüberliegenden Seite das Kaiser Maximilian Berghaus mit einer grandiosen Sicht auf die Berge im Kühtai. In allen Hütten wird typisch österreichisches Apres Ski gepflegt. Ein traditionelles Highlight stellen die wöchentlich stattfindenden Hüttenabende im Dorfstadl mit Live-Musik dar. Oder man kann im Apres Ski Rondell noch mal so richtig feiern. In der Snackstation McKühtai bekommen die Fast Food Liebhaber ihren Heißhunger gestillt.

Hotellerie in Kühtai

Das Kühtai bietet für jeden Anspruch das passende Bett. Ob gemütlich in kleinen Ferienwohnungen, privaten Zimmern oder gediegener in den Pensionen bis hin zu modernen Hotelanlagen ist alles vor Ort zu finden. Der österreichische Charme und die Gastfreundschaftlichkeit nehmen jeden Besucher freundlich in Empfang.

Infrastruktur in Kühtai

Das Kühtai verfügt über eine gute Anbindung an die Autobahn A12 mit den Abfahrten Oeztal oder Zirl. Das malerische Innsbruck ist ebenfalls nur 30km von Kühtai entfernt und bietet ein sehenswertes Ausflugsziel. Natürlich befriedigen die Talstationen alle üblichen und gehobene Ansprüche an kulturelle und weiterführenden sportlichen Angeboten sowie Shoppingmöglichkeiten, welche sich auch im Preisniveau widerspiegeln. Das Kühtai verspricht Winterspass in einer malerischen Kulisse welche zum wiederkommen verführt.
Weitere attraktive Ziele für Ihren Skiurlaub: