• Google the Site

Ruhe pur in Grächen

Mittwoch, 26. März 2014
In der Schweiz ist das kleine Skigebiet Grächen zu finden. Es handelt sich um einen kleinen Bergort, der allerdings ein paar schöne Pisten für Skifahrer mit jedem Schwierigkeitsgrad zu befahren ist. Der Ort selbst ist leicht mit dem Auto zu erreichen. Dazu kommt ein Parkhaus, welches man jederzeit nutzen kann - Leider nur gegen eine kleine Gebühr. Die Höhe des Skigebiets liegt bei 2868 Metern, die Pisten gehen allerdings auch bis zu einer Höhe von 4000 Metern hoch.

"Ruhe pur in Grächen" vollständig lesen

Board ins Auto und ab nach Laax

Dienstag, 13. August 2013
In der Schweizer Region Graubünden liegt ein Skigebiet namens Flims Laax Falera, kurz Laax genannt. Dieses Gebiet ist zwar auch bei Skifahrern und Wanderern durchaus beliebt, doch vor allem Freerider und Snowboarder kommen hier voll und ganz auf ihre Kosten. 

"Board ins Auto und ab nach Laax" vollständig lesen

Zermatt – Schweizer Bergluft auf Skiern genießen

Dienstag, 30. Juli 2013
Das Dörfchen Zermatt liegt in den schönen Schweizer Alpen auf einer malerischen Höhe von knapp 1600 Metern. Der Ausblick, den man von hier hat, ist die Reise im Grunde schon wert, doch Zermatt hat für ambitionierte Wintersportler noch viel mehr zu bieten. 

"Zermatt – Schweizer Bergluft auf Skiern genießen" vollständig lesen

Ein Skigebiet im Berner Oberland - Bumbach-Schangnau

Montag, 24. Juni 2013


Ein Skigebiet in der Schweiz, welches für viele Läufer etwas zu bieten hat, ist das Skigebiet Bumbach-Schangnau. Es ist im Berner Oberland angesiedelt. Die Pisten erstrecken sich quer durch verschiedene Panoramen. Herrliche Alpweiden erblickt man während der Abfahrt, was einem diese zusätzlich versüßen kann.



"Ein Skigebiet im Berner Oberland - Bumbach-Schangnau" vollständig lesen

Skifahren in Airolo Lülna

Sonntag, 23. Juni 2013
Wer zum ersten Mal Airolo Lülna hört und dabei an ein Skigebiet denkt, fragt sich vielleicht, wo dieses liegen mag. Doch so schwer ist es gar nicht so finden. In der Schweiz angesiedelt, ist es ein herrliches, sonniges Paradies, welches gleichzeitig viele Möglichkeiten zum Skilaufen bietet. Der Ort ist mittels Schneekanonen zu einem hervorragenden Skigebiet geworden und bietet von Familien über Wochenendbesuchern eine schöne Piste an, die sich für viele Skisportarten eignet.

"Skifahren in Airolo Lülna" vollständig lesen

Bestandteile einer Snowboardbindung

Donnerstag, 13. Juni 2013
Die Bindung für ein Snowboard besteht aus unterschiedlichen Elementen. Natürlich gibt es für die verschiedenen Typen auch entsprechend andere Materialien. Derzeit wird jedoch verstärkt nur noch die Strap-Bindung verwendet, ebenso die Flow-Bindung. Daher können diese beiden Typen besser beleuchtet werden.



Bei der Bindung gibt es eine Bindungsscheibe. Diese findet zunächst auf dem Board platz. Fixiert wird durch die Straps, sowie das Highback mit Padding bei der Flow-Bindung. Die Straps besitzen zusätzlich noch ein paar Ratschen. Damit überträgt sich der Druck der Bindung auf das Board und den Schuh. Hat man stattdessen eine Flow-Bindung, ist das Highback grundsätzlich über einen zusätzlichen Mechanismus zu steuern. Denn dieser lässt sich zurückklappen und somit entsichern.



"Bestandteile einer Snowboardbindung" vollständig lesen

Skilaufen in der Schweiz - 4 Vallées

Mittwoch, 17. April 2013
Es war das Jahr 1976, als sich vier Skigebiete zu einem zusammenschlossen und somit zu einem der größten Gebiete der Schweiz wurde, wo man sich auf die Bretter stellen und Pisten herabfahren konnte. 4 Vallées gehört auch heute noch mit zu den beliebtesten Skigebieten der Schweiz und hat auch durchaus seine Vorzüge, die nicht nur für Profis und Hobbyläufer zu gebrauchen sind. Auch Familien finden hier ihr Domizil, wo sie ihren Urlaub verbringen können.

"Skilaufen in der Schweiz - 4 Vallées" vollständig lesen

Laax: Ausgiebiger Winterurlaub mit Erlebnisgarantie

Donnerstag, 21. Februar 2013

Der Tourismusort Laax in dem Kanton Graubünden in der Schweiz ist ein überaus moderner Ort mit einer optimal ausgebauten Infrastruktur. Inmitten der Rheinschlucht und dem Vorabgletscher, hoch zu Berge auf einem Sonnenplateau in einer Höhe von 1.020 Meter gelegen, ist Laax ein wichtiger Teil des Freizeit- und Sportziels Flims Laax Falera. In Laax haben die Einwohner darauf geachtet, den typischen Dorfcharakter der Region Surselva zu bewahren. Hier erwartet die Gäste alles das, was man für einen Urlaub benötigt, in dem man sich geruhsam und abwechslungsreich erholen kann.


"Laax: Ausgiebiger Winterurlaub mit Erlebnisgarantie" vollständig lesen

Das Skigebiet Malbun Triesenberg

Mittwoch, 13. Februar 2013
In Liechtenstein lässt sich auch sehr gut Skifahren. Hier gibt es einige Skigebiete, die mit unterschiedlichsten Eigenschaften für Spaß und gute Abfahrten sorgen. Das Gebiet Malbun Triesenberg besitzt insgesamt eine Strecke von 23 Kilometern präparierter Strecke. Genügend Lifte bringen den Läufer dann auch wieder nach oben.

"Das Skigebiet Malbun Triesenberg" vollständig lesen

Saas-Fee - Ein traumhaftes Skiparadies in der Schweiz

Samstag, 29. Dezember 2012
Die Schweiz ist eigentlich das Sinnbild für Skifahrer und Snowboarder. Daher verschlägt es die Fahrer auch immer wieder gerne hierher. Wer sich Saas-Fee ansieht, bekommt vor allem ein echt schneesicheres Gebiet, in dem man sich in einer Höhe zwischen 1800 und 3500 Metern aufhält. So kann man mit echter Schneesicherheit rechnen. Es gehört zudem zu einem der berühmtesten Skigebiete der Welt und ist mit seinem altertümlichen Charme einfach so schön, dass es fast jeden um den Finger wickelt.





"Saas-Fee - Ein traumhaftes Skiparadies in der Schweiz" vollständig lesen