• Google the Site

Skiurlaub in Winterberg – Sauerland

Mittwoch, 1. September 2010
Winterberg befindet sich im Rothaargebirge in Nordrhein-Westfalen, was zum Hochsauerlandkreis gehört und dort ein kleines Städtchen bildet. Hier finden sich immer wieder gern Skiurlauber ein, wobei sich die Gegend nicht nur zum Skifahren, sondern auch zum Rodeln, Skispringen, Schneewandern und Ähnliches anbietet. Insgesamt bietet sich hier ein Areal mit insgesamt 15 Kilometer Pisten, wobei alle Schwierigkeitsstufen vertreten sind. 12 Schlepplifte und 6 Sessellifte führen zu den einzelnen Pisten.

"Skiurlaub in Winterberg – Sauerland" vollständig lesen

Skiurlaub auf der Wasserkuppe in der Rhoen

Donnerstag, 12. August 2010

Die Wasserkuppe ist der höchste Berg Hessens mit 950 Metern und im Winter relativ schneesicher. Die Pisten sind für Skifahrer und Snowboarder gleichermaßen attraktiv, dank ihrer steilen Hänge und der verschiedenartigen Pisten. 4 verschiedene Pisten, die Paradiso-Abfahrt, die Märchenwiesen-Abfahrt, die Panorama-Abfahrt und die Abtsroda-Abfahrt, bieten Pistenerlebnis in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, unterschiedlichen Höhenlagen und verschiedenen Abfahrtslängen. Die längste Abfahrt bietet hier die Rennstrecke Abtsroda mit 2 Kilometern. Die Märchenwiesenhütte und mehrere Kioske bieten leibliche Stärkung für zwischendrin, oder auch ein Essen und Aufwärmen in der benannten Skihütte.


"Skiurlaub auf der Wasserkuppe in der Rhoen" vollständig lesen

Skiurlaub in Zuckerfeld in der Rhoen

Dienstag, 10. August 2010

Der Skilift am Zuckerfeld in der Rhön befördert Skifahrer von der Talstation auf 650 Metern bis kurz unter den Gipfel des Berges auf eine Höhe von 950 Metern. Ein Skilift führt hier zu 4 verschiedenen möglichen Pisten, die es zu überwinden gilt. Eine lange blaue Piste, sowie 3 kürzere, davon eine durch den Wald führende, rote Piste sind dort vorhanden. Der Skilift am Zuckerfeld liegt auf der südlichen Seite der Wasserkuppe, was der höchste Berg Hessens ist.


"Skiurlaub in Zuckerfeld in der Rhoen" vollständig lesen

Single Skiurlaub am Feuerberg in der Rhoen

Sonntag, 8. August 2010

Dass die Rhön eine beliebte Wintersportgegend ist, das ist längst bekannt. Eine Attraktion des Feuerberges, weshalb dieser vor allem auch für Snowboarder eine besondere Beliebtheit erreicht, ist der vorhandene Sessellift. Es ist der einzige Sessellift in der Rhön und somit eine bequeme Möglichkeit, an den obersten Punkt, einer Piste zu gelangen. Aber nicht nur Snowboarder erfreuen sich am Feuerberg, denn die vielen befahrbaren Pisten bieten Abwechslung auf ganzer Linie. Abgesehen vom Sessellift, der von der Talstation aus einen Höhenunterschied von 267 erreicht, wenn man oben angekommen ist, bieten drei weitere Lifte die Möglichkeit, an andere Pisten und Stellen zu gelangen. Einer der drei weiteren Lifte ist ein Übungslift, beziehungsweise Kinderlift, der sich schließlich besonders zum Erlernen des Wintersports dient.


"Single Skiurlaub am Feuerberg in der Rhoen" vollständig lesen

Skiurlaub mit der Familie in Bischofsheim in der Rhoen

Freitag, 6. August 2010

Eine märchenhafte Landschaft bietet die Rhön im Winter für Wintersportler. Und dabei kommen die Aktivitäts-Möglichkeiten keineswegs zu kurz. Im Angebot in Bischofsheim in der Rhön befindet sich das klassische Skifahren, Langlauf, Rodeln, Schneeschuhwandern und Snowkiten. Alles ist vor Ort vorhanden und kann bei Bedarf ausgeliehen werden. Kreuzberg und Arnsberg sind die beiden Berge, die sich für das Skivergnügen um Bischofsheim besonders anbieten. Die beiden Berge erreichen eine Höhe von 927,8 und 843 Metern über NN. Insgesamt 7 Skilifte sind hier vorhanden, unter anderem auch ein extra Kinderlift, der sich für Neulinge besonders eignet.



"Skiurlaub mit der Familie in Bischofsheim in der Rhoen" vollständig lesen