Paradiesische Bedingungen im Skigebiet Les Coches

Les Coches ist Teil der Skiregion La Plagne in Frankreich. Wer einen Skiurlaub in Les Coches machen möchte, muss auf der Karte das Ziel Montchavin suchen. Von da aus ist das Skigebiet sowohl zu Fuß als auch mit einer Gondelbahn erreichbar. Der Ort im Skigebiet Les Coches liegt auf einer Höhe von rund 1.450 Metern, was schon einmal eine Garantie für gute Bedingungen in der Saison ist. Hat Frau Holle keine Lust, ihre Betten zu schütteln, können die Betreiber des Skigebiets Les Coches mit ihren unzähligen Schneekanonen nachhelfen.



Paradiski Les Coches – die Eckdaten

Die Pisten im Skigebiet Les Coches befinden sich auf Höhen von 1.250 bis 3.250 Metern über dem Meeresspiegel. Sie werden von mehreren Gondelbahnen und Kabinenbahnen erschlossen. In der Skiregion stehen für den anspruchsvollen Tag auf den Abfahrtsski mehr als 400 Kilometer Pisten zur Auswahl. Selbst die Profis kommen hier mit knappen hundert Kilometer Piste voll auf ihre Kosten. Auch bei den Strecken in den mittleren und unteren Schwierigkeitsgraden kann es auf Grund der vorhandenen Vielfalt im Skiurlaub Les Coches nicht langweilig werden. Die Hauptsaison für den Winterurlaub in Les Coches für die passionierten Skiläufer wird von den Betreibern des Skigebiets mit Mitte Dezember bis Ende April angegeben.

Les Coches – das familienfreundliche Skigebiet

Das Skigebiet Les Coches trägt den Zusatz „Famille Plus montagne“. Es sagt aus, dass die Infrastruktur hier besonders kinderfreundlich ist. Die jüngsten Skihasen können die normalen Skilifte schon ab einem Alter von sechs Jahren benutzen. Außerdem steht ein Kinderpark zur Verfügung. Dort betreuen erfahrene Animateure und Skilehrer die jüngeren Gäste. Ein besonders beliebtes Highlight sind die kleinen Ausflüge auf Skiern, die von Pferden begleitet werden.

Auch auf den Flächen für Snowboarder sind die Jüngsten im Skigebiet Les Coches willkommene Gäste. Sie können sich in der Halfpipe austoben oder die drei großen Flächen für Boardercross erkunden. Auf Langläufer warten gepflegte Loipen, unter denen sich auch eine Höhenloipe mit berauschenden Ausblicken befindet. Wer sich im Familienurlaub mit Schneeschuhen auf den Weg machen möchte, kann beschilderte und gepflegte Winterwanderwege dafür benutzen. Ausblicke aus luftigen Höhen sind möglich, wenn man den Mut hat, sich an einen Paraglideschirm zu hängen. Wer sich das allein noch nicht traut, profitiert vom Angebot der Tandemflüge.

Quartiere und Anreise für den Skiurlaub in Les Coches

In dem im Südosten Frankreichs gelegenen Skigebiet Les Coches stehen die verschiedensten Arten von Quartieren zur Auswahl. Die Gäste können sich in den Hotels rundherum verwöhnen lassen. Günstiger kann man in den zahlreichen Pensionen der Region einen Winterurlaub machen. Wer die Freiheit pur liebt und sich gern auch mal im Jogginganzug an den Frühstückstisch setzen möchte, kommt am besten in den unzähligen Ferienwohnungen und Ferienhäusern unter.

Wer mit dem eigenen Auto zum Skiurlaub in Les Coches anreisen möchte, kann im Nordosten die Europastraße E25 und im Westen die Europastraße E70 benutzen. Von deren Anschlussstellen liegt Les Coches je etwa dreißig Kilometer entfernt. Diese Distanz kann von der E25 her über die Staatsstraße SS26 und von der E70 her über die Nationalstraße N90 überwunden werden.





Weitere attraktive Ziele für Ihren Skiurlaub: