Wer die Berge liebt, liebt Götzens


Bei Götzens handelt es sich um einen kleinen und vor allem romantischen Wintersportort, welcher in unmittelbarer Nähe zu Innsbruck liegt. Innerhalb weniger Minuten hat der Urlauber von Götzens aus demnach auch ein weiteres, sehr interessantes Ziel erreicht.

Doch der Skiurlaub in Götzens kann vor allem dadurch punkten, dass es aus der Vergangenheit sehr beliebt ist. Die meisten Menschen, die ihren Winterurlaub in der Region verbringen, wissen genau, dass es sich um ein ehemaliges Olympia-Skigebiet handelt, welches in den Jahren 1964 bis 1976 aktiv genutzt wurde.

Ein Winterurlaub in Götzens ist vor allem für Menschen etwas, die keinen Urlaub verbringen möchten, ohne die Berge hautnah zu erleben. Der wunderschöne und idyllische Ort liegt direkt auf einer Sonnenterasse und ist deshalb ein wahrer Publikumsmagnet. Von hier aus kann jeder die Natur genießen und miterleben, was es bedeutet, sich in dieser ansprechenden Atmosphäre zu entspannen.

Nicht nur Skifahrer in Götzens sehr willkommen


Wanderer sind für einen Winterurlaub in Götzens besonders herzlich bekommen. Sie lieben es, die Vielfalt der Wandermöglichkeiten zu genießen, denn hier bieten sich nicht nur Winterwanderungen, sondern auch Wanderungen an, bei denen romantische Fackeln zum Einsatz kommen. Wer es noch ein wenig romantischer möchte, der hat zudem die Gelegenheit, an einer Pferdeschlittenwanderung teilzunehmen, die ganz sicher nicht atemberaubender sein könnte. Demnach empfiehlt sich dieses Skigebiet nicht nur bei den Erwachsenen, sondern auch bei Kindern. Ein solches Erlebnis wird ganz sicher immer in Erinnerung bleiben und so sollte es auch sein.

Natürlich reisen die meisten Menschen in dieses Gebiet, um einen Skiurlaub in Götzens erleben zu können. Die sehr gut präparierten und stets beschneiten Pisten laden hierzu herzlich ein, sodass sich das Skifahren in Götzens ebenfalls zu einem wunderbaren Abenteuer für Groß und Klein entwickeln wird. Anfänger und Fortgeschrittene sind natürlich ebenso willkommen, wie Profis. Jeder wird hier die Abfahrt finden, die am besten zu ihm passt.

Fun und Action im Skiurlaub in Götzens


Neben der Möglichkeit, Ski zu laufen, kann der Urlauber sich einem weiteren, actionreichen und lustigen Abenteuer zuwenden, dem Rodeln. Das Skigebiet Götzens verfügt über eine Rodelbahn, die keine Wünsche offen lässt .Neben diesem Vergnügen steht weiterhin eine Bowlingbahn zur Verfügung, auf der man sich ebenfalls richtig auspowern kann.

Frauen wiederum werden es lieben, in der nahegelegenen Stadt Innsbruck shoppen zu gehen. Geschäfte gibt es dort wie Sand am Meer. Zudem ist die Stadt auch außerhalb der Geschäfte wirklich sehenswert und sollte deshalb unbedingt mit als Ausflugsziel aufgenommen werden.

Für den Winterurlaub in Götzens können sich die meisten Menschen wirklich sehr begeistern, was vor allem daran liegen dürfte, dass hier wirklich Abwechslung geboten wird. Wichtig ist es allerdings, die Unterkünfte rechtzeitig zu buchen, um den Urlaub auch wirklich genießen zu können. Die Skihütten, welche dem Urlauber hier angeboten werden, sind besonders beliebt. Weiterhin gibt es zahlreiche Pensionen und kleinen Hotels. Auch in Innsbruck können verschiedene Unterkünfte gebucht werden.
Weitere attraktive Ziele für Ihren Skiurlaub: