Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten www.martinlugger.com
Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten in Österreich www.martinlugger.com
Günstiger Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten www.martinlugger.com
Österreich: Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten www.martinlugger.com
Skiurlaub in Österreich www.martinlugger.com
Zu den Skihotels in den Lienzer - Dolomiten

Der Winterurlaub in den Lienzer Dolomiten

Die Lienzer Dolomiten haben ihre Bezeichnung von ihrer Lage her bekommen. Sie sind südlich der österreichischen Stadt Lienz zu finden. Sie gehören geologisch betrachtet zu den Gailtaler Alpen, die sich von Kärnten bis nach Osttirol erstrecken. Ihre höchste Erhebung ist die Große Sandspitze, deren Gipfelkreuz auf einer Höhe von 2.770 Metern über dem Meeresspiegel zu finden ist.



Die namensgebende Stadt Lienz liegt auf einer Höhe von rund 670 Metern über dem Meeresspiegel und hat knapp 12.00 Einwohner. Sie ist über die B 100, auch Drautalstraße genannt, und die B 108, die so genannte Felberntauernstraße, zu erreichen. Von Wien aus kann man auch mit der Drautalbahn per Schiene in den Winterurlaub in den Lienzer Dolomiten starten. Von Italien und Innsbruck aus kann man mit der Pustertalbahn anreisen und seit 1988 ist es auch möglich, mit dem Autozug in das beliebte Mekka der Langläufer kommen zu können.

Der die Ausdauer fördernde Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten

Vor allem rund um die Lienzer Bergbahnen tummeln sich die Skiläufer. Sie können hier direkt auf dem Parkplatz die Skier unterschnallen und zu ihren Touren durch die fünf Loipen starten, die es auf eine Gesamtlänge von insgesamt 110 Kilometern bringen. Die Dolomitenloipe ist 35 Kilometer lang und richtet sich vor allem an die Anfänger. Auf die gleiche Länge bringt es die Pustertalloipe, die auch zu den leichten Streckenführungen gehört. Die Kürzeste der fünf Loipen ist die Strecke rund um den Iselsberg. Sie ist fünf Kilometer lang und bietet aus 1.200 Metern Höhe so einige berauschende Aussichtspunkte.
Doch auch die alpinen Abfahrtsläufer kommen im Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten voll auf ihre Kosten. Das Skigebiet Zettersfeld-Hochstein hält insgesamt 40 Kilometer Piste der unterschiedlichsten Schwierigkeitsgrade bereit. Sie liegen auf einer Höhe zwischen 680 und 2.280 Metern und werden durch ein Dutzend Liftanlagen erschlossen. Sie verteilen sich auf sechs Schlepplifte, fünf Sessellifte und eine Kabinenbahn. Fehlt einmal der natürliche Schnee, können die Pisten mit mehr als 150 Schneekanonen auch künstlich beschneit werden.

Alles vor Ort beim Skilaufen in den Lienzer Dolomiten

Im Skigebiet Zettersfeld-Hochstein gibt es einen eigenen Kinderpark, auf dem die jüngsten Skihasen sich entscheiden können, ob sie sich an den Kinderlift hängen oder doch lieber den Zauberteppich benutzen. Außerdem steht hier eine liebevolle Kinderbetreuung zur Verfügung.
Natürlich findet man vor Ort auch eine Skischule, in der man nicht nur den Abfahrtslauf erlernen, sondern sich auch in die Geheimnisse des Langlaufs und des Snowboardens einweihen lassen kann. Neben einem gut bestückten Sportgeschäft findet man auch einen Skiverleih und ein Skidepot.
Auch sonst ist viel los. Man kann sich die Zeit im Kino vertreiben oder der Sauna einen Besuch abstatten. Auch kann hier ganzjährig Tennis gespielt werden. Im öffentlichen Hallenbad kann man ein paar Runden schwimmen und wer sich einen Muskelkater geholt hat, kann ihn sich von fachkundigen Masseuren wegkneten lassen. Es stehen Wanderwege zum Erkunden mit Schneeschuhen zur Verfügung und man kann sich einen Wettbewerb im Eisstockschießen liefern. Richtig romantisch wird es bei einer Pferdeschlittenfahrt.

Apres Ski und Unterkünfte für den Winterurlaub in den Lienzer Dolomiten

Rund um die Lienzer Bergbahnen laden zehn Skihütten zu einem Snack, einem heißen Getränk, aber auch zu einer angeregten Stimmung ein. Am Abend kann man sich in einer der zwanzig Bars gemütlich zusammensetzen oder in einer der drei Diskotheken nach einem geeigneten Tanzpartner Ausschau halten.
Bei der Unterkunft hat man reichlich Auswahl, vorausgesetzt man denkt rechtzeitig an die Buchung. Familien sind in den Ferienwohnungen und auf den Bauernhöfen gut aufgehoben. Preiswerte Unterkünfte gibt es in Fremdenzimmer und kleinen Pensionen und wer sich im Skiurlaub in den Lienzer Dolomiten Luxus gönnen möchte, auf den warten einige sehr gemütlich eingerichtete Hotels.
Weitere attraktive Ziele für Ihren Skiurlaub: